SOS Nala, ein junger Pechvogel! 

 

Eine hübsche, sehr zugängliche dreifärbige Katzendame wäre Nala! Eigentlich möchte man meinen eine Glückskatze - zumindestens nach ihrem Fellkleid! Die Realität sieht leider mehr als traurig aus...

 

Nala wurde als Babykatze in einem jungen Haushalt als Wohnungskatze adoptiert. Mit dem vorhandenen Kleinkind jedoch fand das junge Katzenkind absolut keinen Frieden. Nala musste weg, doch wohin? Ein befreundetes Pärchen nahm sich Nala an, damit das Jungtier nicht in einem Tierheim abgegeben wird! 

 

Nala fand wohl ein Zuhause, jedoch nicht ihren Seelenfrieden!

 

Das Katzenmädchen ist mit der abermaligen Wohnungshaltung absolut unglücklich und möchte nur ausbüchsen - in einer Dachgeschoßwohnung /Stadtgebiet ohne Balkon ein absoluter Alptraum. Daher gilt Nala als besonders dringlichst, damit ihr kostbares Leben nicht unnötig in Gefahr ist! 

 

 

 

Für Nala wird ein Zuhause in ländlicher Umgebung mit uneingeschränktem Freigang gesucht. Auch sollten Kinder bereits älter sein, da Kleinkinder Nala massivst ängstigen! Nala selbst wäre eine sehr zutrauliche und verschmuste Katzendame. 

 

Nala wurde vollständig geimpft, gechipt und kastriert. So sehr wünschen wir Nala endlich ein Leben in absoluter Freiheit mit einem liebevollen Schutzmantel von herzensguten Menschen, diese um sie sorgen und sie liebhaben. So sehr hätte sich diese Herzenskatze das Glück mit einem "Zuhause für Immer verdient!"

 

 

Der Erstkontakt erfolgt über den Tierschutzverein Tierseelenhoffnung / Frau Sabine Wiesenberger unter 0650-9927 663. 

 

Wer lässt Nalas Herz höher schlagen und schenkt diesem Pechvogel endlich das wohlverdiente Glück?