TAXI TAXI bitte! Wir haben unsere Köfferchen gepackt – wer nimmt uns auf eine gemeinsame Lebensreise mit?

 

 Symbolfoto -

 

 

Ob groß oder klein – WIR SUCHEN Adoptionseltern fürs Leben!

 

Katzenalarm  auf unserem Schutzhof! 

 

 

Zurzeit beherbergen wir viele Katzen, ob groß oder klein! Ob auf unserem Hof geboren, da hochträchtige, besitzerlose Katzen im Zuge unseres Streunerprojektes eingefangen, aber ebenso ohne Zuhause auf der Straße geboren, und mit wenigen Wochen bei uns am Hof Herberge gefunden. 

 

 

Charakterlich sind sie unterschiedlich. Die Katzen harmonieren sehr gut untereinander und es wäre schön, wenn vielleicht die Katzen jeweils zu zweit ein Zuhause finden könnten. So würden sie sich sicherlich besser eingewöhnen können. Im Falle einer Wohnungshaltung stehen die Katzen nur zu zweit zur Adoption! 

 

 

 

Allesamt wurden gechipt und entwurmt. Bei den Katzenkitten wurde mit der Grundimmunsierung bereits begonnen. Die Schutzgebühr bei den Kitten beträgt pro Katzenkind 90,00 Euro. 

 

Neben liebevollen Adoptanten für unsere Schützlinge, würden wir auch ganz dringlichst um Futterpaten und Tierarztpatenschaften bitten!

IM NAMEN DER TIERE - danke! 

 

Das Katzenzimmer ist ein gesicherter Schutz für die Tiere, jedoch sollte dies nur "eine Hoffnungsbrücke" darstellen, für den Weg in einen liebevollen Familienrahmen. Ein Dauerzustand (besonders für die Scheuen) ist stets besonders schlimm, da Tierseelen viel schneller heilen würden, wenn sie individuell unterstützt und betreut werden würden.

 

 

 

Wir möchten ganz besonders für die ängstlichen Katzenseelchen sprechen, es sind jene, diese oftmals zu Langzeitsitzer werden, und nur ganz selten Chancen erhalten einen respektvollen Familienrahmen offenbart zu bekommen.  

  

Bei Interesse bzw. näheren Infos bitten wir um Kontaktaufnahme unter nachstehenden Kontaktmöglichkeiten. Weitere wertvolle Informationen über das Straßenleben der Katzen können Sie auch auf unserer Homepage unter anderem unter „Projekt Hoffnungsbrücke“nachlesen. 

 

 

 

Die Vermittlung erfolgt über unseren Tierschutzverein "TierseelenHoffnung". Die Tierseelchen werden mit einem Schutzvertrag und gegen einen Unkostenbeitrag  (für die tiermedizinische Versorgung) vergeben. Dies stellt keinen Kaufpreis da, sondern ist meist nur ein Bruchteil unserer bereits angefallenen Tierarztkosten. Das Tierleben selbst, ist nämlich unbezahlbar!!! 

 

Tier des MONATS Oktober

Katzenmami MIMMI, ca. 12-15 Jahre alt. 

Steckbrief - bitte auf das Bild drucken. 

 

Platz mit Freigang gesucht. 

Für Mimmi suchen wir einen ruhigen Platz für ihren Lebensabend. 

Zähne wurden von uns saniert. Tante MIMMI wäre startklar!

 

Ein älteres Mädchen mit tiefen Charakter! 


Stellvertretend für die vielen Katzenkinder und unser großes Sorgenkind:

Katzenkind Lara, ca. 20 Wochen jung. Freigänger

Grundimmunisiert und gechipt.  

Lara ist sehr scheu und zurückhaltend. Benötigt ein ruhiges Umfeld. 


Smilo -

12 Wochen jung.

Das Katerchen sucht gemeinsam mit seiner etwas vorsichtigeren Schwester Sandy ein liebevolles Zuhause. 

Smilo ist am rechten Auge durch eine Augenentzündung im Babyalter sehbeeinträchtigt. 

Mit der Grundimmunisierung wurde begonnen. 



 

Sorgenkind SUSI 

 

Susi ist sehr anhänglich. 

 

Bei Interesse bitte um Kontaktaufname mit unserer guten Fee Frau Jelinek unter: 0650-544 30 35 

 

 


Boy-Gruppe :

MC Dreamys

 knappe 6 Monate alt.

 "FREIGÄNGER"

Katzenbuben- fertig Grund-immunisiert. 

Mehr Bildmaterial - bitte auf Foto klicken. 


Geschwister Red Cat (Jungkater 4 Monate)  & Panther ca. 12 Wochen (sehr scheu)  

 

--------------------------------------------------


Katerchen BURLI, 

ca. 2 Jahre jung. 

Sehr verschmust und anhänglich. Freigänger

 

Kastriert und mit der Grundimmunisierung wurde begonnen. 


 

MUKI, unsere 3 jährige dunkle Schönheit. Kastriert, mit der Grundimmunisierung wurde begonnen. 

Sehr verschmust. 

Platz mit Freigang gesucht. 

 


Stand November 2020

Einige unsere Katzenkinder ab 12 Wochen wären nun startklar für ein neues Leben außerhalb unserer Katzenzimmer! 

Felix - 6 Monate jung

Neugierig, aufgeweckt und immer vorne dabei. 

Felix ist eine kleine Sünde und wäre vollständig geimpft. Mittlerweile von uns kastriert. 


Balu - probiers mal...mit Gemütlichkeit....

6 Monate alter Kater, vollständig geimpft und nun kastriert. 

Balu ist ein sehr redseeliger und dankbarer Kater. Platz mit Freigang gesucht. 

 


SWEETY - 12 Wochen alt. Ein hübsches, neugieriges Katzenkind sucht ein liebevolles Zuhause. 

Mit der Grund-

immunisierung wurde begonnen. 


Bobby und Bärli 

6 Monate jung.  

Unsere zwei Buben, die am liebsten abchillen.... Bärli ist der absolute Kuschelprinz. Bobby ist zurückhaltender.  Die Brüder werden auch getrennt vermittelt. Kastriert und vollständig geimpft. FREIGÄNGER

FREIGÄNGER - mittlerweile von uns kastriert. Vollständig grundimmunisiert und gechipt. 


Katzenkind Sandy-

12 Wochen jung. 

Anfänglich etwas vorsichtig. Sucht gemeinsam mit Brüderchen Smilo ein liebevolles Zuhause, da sich Smilo durch seine Sehbeeinträchtigung an Sandy orientiert - aber auch umgekehrt, da Smilo ein wahrer Schmuser ist und dadurch Sandy die Zuneigung zum Menschen immer wieder offenbart. Gemeinsam sind sie ein Duo, das durch gemeinsames spielen und scherzen ein jedes Menschenherz erwärmt. 


Katzenbub JACKY

unser Sonnenschein im Zimmer! 

 

Kastriert - Platz mit Freigang gesucht. 


Gipsy - ca. 4 Monate alt. 

Mit der Grundimmunisierung wurde begonnen. 

Vorsichtig, aber neugierig.

Platz mit Freigang nach der erforderlichen Angewöhnungszeit gesucht.  

-----------------------------------------------------

FUTTERSTELLEN für unsere sehr scheuen Streuner dringend gesucht! 

Leider sind nicht immer Vermittlungen möglich! 

Daher suchen wir händeringend liebevolle FREIGANGSplätze mit regelmäßiger Fütterung für unsere Sorgenkinder!

------------------------------------------------


----------------------------------------------

Weitere Steckbriefe folgen...


-----------------------------------------------------------------------------------------------------