ZUHAUSE GEFUNDEN!!!

Vermittlungshilfe: Notfall 

Scheidungskinder Diego und Melvin

 

 

Das Schicksal zeigt sich für diese zwei SpitzRüden von einer besonders bitteren Seite. Durch die Trennung der Besitzer und deren geänderte Lebenssituationen verlieren nun beide ihr Zuhause.

 

 

Diego, der dunklere Spitzmischling ist ca. 8 Jahre alt und ein aufgeweckter, menschenzugänglicher Hundemann. Sein Kumpel Melvin, 10 Jahre alt  ist mit der derzeitigen Situation völlig überfordert und würde auf jeden Fall Menschen benötigen, diese Erfahrung mit unsicheren Hunden haben. Aber vor allem dem Buben Zeit und Geduld schenken, damit er mit Freude den neuen Lebensabschnitt annehmen könnte.

 

 

Es wäre vermutlich ein kleines Wunder für beide gemeinsam ein Zuhause zu finden, doch möchten wir dies nicht unversucht lassen. Beide verbindet ein sehr inniges Band. Gerade für den unsicheren Melvin wäre sein Partner eine sehr große Unterstützung, wenn die Hundebuben in ein neues Zuhause ziehen könnten. Beide Hunde gelten als besonders dringlichst. Wohin mit den Jungs. Es wäre zu schön, beiden Buben einen Tierheimaufenthalt ersparen zu können, daher werden sie auch getrennt abgegeben.  Die Rüden sind nicht kastriert.

 

Wer möchte die grenzenlose Enttäuschung dieser zwei Hundebuben gegen Hoffnung und Zuversicht tauschen?

 

 

Wir bitten um Kontaktaufnahme unter Frau Katharina Jelinek  0650-544 30 35

 

Tierschutzverein TierseelenHoffnung / ZVR: 526417998