Absoluter Notfall PAIX – Eine Adoption aussichtslos!!! Rettungsengel würden einem Wunder gleichen! Das chancenlose Schicksal!

Aufenthaltsort Serbien

 

 

 

Mein LEBEN lang lebte ich an der Seite meines alten treuen Freundes. Ein alter Mann dieser für mich der Himmel auf Erden war! Er ließ mich niemals hungern, auch wenn er selbst nur von der Hand in den Mund lebte…  Neben bzw. bei ihm war ich der glücklichste Hund der Welt….

 

Meinen treuen alten Menschenfreund gibt es nicht mehr. Nun bin ich alleine gelassen… entkräftet und vor allem so unbeschreiblich einsam. Die täglichen Gefahren und der beißende Hunder waren für mich nie ein Thema, an der Seite meines Freundes. Er beschützte mich mit all seiner Liebe und Hingabe!

 

Nun bin ich alleine, hilflos und finde keinen Lebenswillen mehr. Mein Herz hat mein Freund mitgenommen, meine Seele voller Trauer….

 

 

 

 

Lieber Mensch, für Paix bitten wir ganz besonders um seine Lebensberechtigung! Er ist ein Totgeweihter und unser absoluter Notfallhund! Er gilt als chancenlos, den Paix benötigt Pflege!

 

Bitterarm sein bisheriges Leben! Ein Leben dass nur aus Angst und Hunger bestanden hat. Ein Streunerhund, mit einer Seele voller Gutmütigkeit! Und doch zählt Paix zu den Verlierern! Paix,  ein ruhiger und freundlicher  Hundemann dieser zusätzlich noch durch seine Krankheit soviel mehr Unterstützung benötigen würde! Paix hat Epilepsie, wer nimmt schon einen „kranken“ Hund?

 

 

Paix bedeutet Frieden. Doch Frieden gibt es schon lange Zeit nicht mehr für die serbischen Straßenhunde. Paix`s Leben scheint besiegelt! Die Straßen Serbien werden von Hundefängern grausamst gesäubert!

 

Paix wird auf ca. 4 Jahre geschätzt und wiegt ca. 25 kg. Gibt es eine Chance in letzter Sekunde für Paix?? Auch über eine Pflegestelle wären wir unendlich dankbar! Frieden im Herzen für Paix, Frieden in seiner Seele – so sehr würden wir es diesem wunderbaren, tapferen Hundemann es wünschen!

 

Anfragen dringendst erbeten unter:

 

Sabine Wiesenberger 0043 – (0)650 99 27 663 od. per Mail: sabine.tierseelenhoffnung@hotmail.com

 

Katharina Jelinek 0043 –(0) 650 544 30 35 oder per Mail: kathi.tierseelenhoffnung@hotmail.com

 

Die Vermittlung erfolgt über den Tierschutzverein Tierseelenhoffnung, gegen einer Vorkontrolle, einem Schutzvertrag und einer Schutzgebühr. Diese ist kein Kaufpreis, sondern stellt einen Unkostenbeitrag dar. Nähere Info unter: www.tierseelenhoffnung.at