ūüźąūüíČTierarztbesuch bei uns amSchutzhofūüíČūüźą


Dieses Mal kamen Tier√§rztin Konni und Tierarzt Martin von der Tierarztpraxis Martin Wiedemaier zu unseren 43 Mietzen am Schutzhof zum Gro√üeinsatz.ūüôą

 

 

Alle wurden durchgecheckt, 21 Katzen geimpft, 13 gechipt und was halt alles so nebenbei noch anfällt…!!!

 

Jedoch m√ľssen die Tierarztkosten auch beglichen werden, daher ¬†bitten wir dringendst um eure/Ihre Hilfe!!!

 

Spenden-Konto:
TSV TierseelenHoffnung
Raiffeisenbank Frankenburg
IBAN: AT51 3471 0000 0502 2728
BIC: RZOOAT2L710
Paypal:
PayPal.Me/tierseelenhoffnung
Betreff: Tierarztrechnung
Herzlichen Dank im Namen unserer großen und kleinen Samtpfoten
ūüźąūüźąūüźąūüźąūüźą

 

 

Fotos konnten nur bedingt gemacht werden, damit gerade f√ľr die scheuen eine sanfte tier√§rztliche Versorgung gew√§hrleistet war. Handy, Blitz und vieles dgl. bedeutet zus√§tzlicher Stress!¬†

Eben jene,  diese bereits vom Straßenleben einen Rucksack voll Angst und Misstrauen zu uns Menschen ins sich tragen.

 

Wir bedanken uns vielmals beim Team von Dr. Wiedemaier f√ľr deren gro√üartigen, tierfreundlichen Einsatz!¬†

----------------------------------------------

Stellvertretend f√ľr unsere zur Zeit aktuellen, sehr ver√§ngstigten Sch√ľtzlinge, m√∂chten wir gerne Kelly, Susi und Tiggy tierfreundlichen Menschen nahe legen:

 

Zarte 3 Monate jung und dennoch ist die √Ąngstlichkeit ihr unbarmherziger Begleiter!

 

 

Es sind noch so junge Katzenkinder! Narben, in deren Seelen, diese in Kindheitstagen noch verheilen k√∂nnten! Gleichsam jedoch stets unsere gr√∂√üten Verlierer, da die zur√ľckhaltenden Tiere stets bei jedem Besuch eines potentiellen Adoptanten √ľbersehen werden, da sie sich nicht ‚Äěanbiedern‚Äú und herum flanieren!

 

 

Gerade bei der Entwicklung von kleinen Katzenseelchen w√§re jeder Tag wichtig¬† in einem¬† liebevollen Zuhause mit k√ľnftigen Freigang aufgefangen zu werden, um menschliche N√§he und bedingungslose Geborgenheit an K√∂rper und Seele erfahren zu d√ľrfen! ¬†Hier w√§ren Menschen mit gro√üem Herzen f√ľr vereinsamte Tiere gesucht!!!

 

 

Spenden-Konto:
TSV TierseelenHoffnung
Raiffeisenbank Frankenburg
IBAN: AT51 3471 0000 0502 2728
BIC: RZOOAT2L710
Paypal:
PayPal.Me/tierseelenhoffnung


Betreff: Tierarztrechnung
Herzlichen Dank im Namen unserer großen und kleinen Samtpfoten
ūüźąūüźąūüźąūüźąūüźą